Transaktionsmeldung

von / Wednesday, 25 October 2017 / Veröffentlicht inUnkategorisiert

Lincoln International berät den Finanzinvestor LDC beim Verkauf der Nexinto GmbH an PlusServer



Frankfurt, Oktober 2017 – Lincoln International, eines der führenden internationalen M&A-Beratungsunternehmen für mittelgroße Transaktionen, freut sich bekannt zu geben, dass die Gesellschafter der Nexinto GmbH („Nexinto“) die Veräußerung an die PlusServer GmbH („PlusServer“) vollzogen haben.

Nach der Gründung 1994 hat sich Nexinto zum größten „pure-play" Anbieter von „managed hybrid cloud solutions" in Deutschland und zum strategischen Partner von Blue Chip Unternehmen in ihrer digitalen Transformation entwickelt. Nexinto entwickelt und betreibt sowohl maßgeschneiderte Umgebungen als auch komplett flexible „shared" und „public" Cloudlösungen für unternehmenskritische IT-Infrastrukturen. Das Unternehmen mit Sitz in Hamburg verfügt über umfassende technische Expertise. In Kombination mit dem Angebot an Cloud- und Applikationslösungen sowie den Rechenzentren stellt dies eine exzellente Plattform zur Weiterentwicklung im starken Wachstumsumfeld des deutschen Marktes dar.

Nexinto war ursprünglich Teil der Easynet Gruppe; im Dezember 2013 wurde die Mehrheit von Easynet verkauft. Das Deutschlandgeschäft von Easynet ging durch einen Carve-Out an den englischen Finanzinvestor LDC. Die von BC Partners im Juni akquirierte PlusServer wird Nexinto beschleunigtes Wachstum ermöglichen während das Unternehmen von der steigenden Nachfrage nach qualitativ hochwertigen Cloudlösungen im deutschen Markt profitiert. Nexinto verstärkt die Fähigkeiten von PlusServer im Hosting von unternehmenskritischen IT Umgebungen im Enterprise Segment.

Lincoln International hat als exklusiver M&A Berater die Gesellschafter von Nexinto in enger Abstimmung mit dem Managementteam beraten. Die Transaktion muss noch durch die entsprechende Wettbewerbsaufsicht genehmigt werden.

Diethelm Siebuhr, CEO von Nexinto:

“Ich möchte mich beim Team von Lincoln International für die Expertise, die Professionalität und die Unterstützung während des Verkaufsprozesses bedanken. Chris und sein Team haben mit klarer Beratung während der gesamten Transaktion einen effizienten und wettbewerbsstarken Prozess gewährleistet. Der erfolgreiche Ausgang des Prozesses stellt sicher, dass sich Nexinto unter PlusServer weiter positiv entwickeln wird.”

Chris Brooks, Head des Lincoln TMT Teams in London, kommentiert:

“Wir haben in jedem Aspekt der Transaktion ausgesprochen gerne mit den Gesellschaftern und dem Management von Nexinto zusammengearbeitet, um einen exzellenten Partner zu finden, der das weitere Wachstum des Unternehmens unterstützt. Der Verkauf von Nexinto setzt – als strategisch wichtige Transaktion für unser wachsendes TMT Team – unser hohes Maß an Aktivitäten im Bereich IT Managed Services und Cloud Services in Europa fort und untermauert unsere Position als führender Berater für hochwertige Unternehmen mit einem globalen Käuferuniversum.”


Über Lincoln International

Als global aufgestelltes, integriertes M&A-Beratungshaus für mittelgroße Transaktionen bietet Lincoln International Corporate Finance-Beratungsdienstleistungen auf höchstem Qualitätsniveau. In den Büros in Amsterdam, Chicago, Dallas, Frankfurt, London, Los Angeles, Madrid, Mailand, Moskau, Mumbai, München, New York, Paris, Peking, San Francisco, Sao Paulo, Tokio, Wien und Zürich sind für Lincoln International über 440 Mitarbeiter tätig. Im Geschäftsjahr 2016 hat Lincoln International weltweit bei 161 erfolgreich abgeschlossenen Transaktionen beraten.

www.lincolninternational.com
OBEN