Allgemeine News

von / Monday, 01 October 2018 / Veröffentlicht inUnkategorisiert
Tobias Ramminger

Tobias Ramminger

Managing Director



< zurück

Tobias Ramminger verstärkt Lincoln International als Managing Director im Sektor Industrials / Industrie 4.0

Frankfurt, Oktober 2018 - Lincoln International, ein führendes global aufgestelltes M&A-Beratungshaus für mittelgroße Transaktionen, gibt bekannt, dass Herr Tobias Ramminger als Managing Director in das Frankfurter Büro eingetreten ist. Er wird künftig den Sektor Industrie mitverantworten und dabei insbesondere einen Fokus auf den Bereich Industrie 4.0 legen.

Tobias Ramminger bringt langjährige Erfahrung im Investment Banking und der Verantwortung von Transaktionen im Industrie Bereich mit. Vor Lincoln International war Herr Ramminger dreieinhalb Jahre für die globalen M&A Aktivitäten und strategische Projekte der im MDAX notierten Schaeffler Gruppe zuständig. Dort hat er seit 2015 die Abteilung neu ausgerichtet und die M&A Strategie der Gruppe entwickelt. In dieser Zeit hat Herr Ramminger 10 Transaktionen und Kooperationen erfolgreich abgeschlossen. Der Fokus der Akquisitionen lag dabei auf der Verstärkung technologischer Kompetenzen im Bereich Industrie mit Fokus auf Industrie 4.0 und das Service Geschäft sowie auf Ergänzungen im Bereich der E-Mobilität. Davor war er Leiter M&A der Median Kliniken Gruppe, einer Portfoliogesellschaft des Finanzinvestors Waterland. Vor dieser Zeit arbeitete er mehrere Jahre im Investment Banking bei Rothschild und DC Advisory. Dabei war er für deutsche und internationale Großkonzerne, für Familienunternehmen und für Finanzinvestoren in den Bereichen Industrie, Automotive und Chemie beratend tätig.

Der Industriesektor stellt einen wesentlichen Schwerpunkt des globalen Industrials Teams von Lincoln International dar. Allein in den vergangenen fünf Jahren hat Lincoln International mehr als 100 Transaktionen in diesem Bereich erfolgreich abgeschlossen. Die Branchengruppe Industrie hat dabei eine besondere Expertise bezüglich dynamisch wachsender Endmärkte etabliert und dabei eine Vielzahl von Unternehmen mit einer herausgehobenen industriellen Technologie beraten.


Über Lincoln International

Als global aufgestelltes, integriertes M&A-Beratungshaus für mittelgroße Transaktionen bietet Lincoln International Corporate Finance-Beratungsdienstleistungen auf höchstem Qualitätsniveau. In den Büros in Amsterdam, Chicago, Dallas, Frankfurt, London, Los Angeles, Madrid, Mailand, Moskau, Mumbai, München, New York, Paris, Peking, San Francisco, Sao Paulo, Stockholm, Tokio, Wien und Zürich sind für Lincoln International etwa 500 Mitarbeiter tätig. Im Geschäftsjahr 2017 hat Lincoln International weltweit mehr als 190 erfolgreich abgeschlossenen Transaktionen beraten. Weitere Informationen über Lincoln International erhalten Sie unter:

www.lincolninternational.com
OBEN