Officer Bio

von / Friday, 09 August 2013 / Veröffentlicht inGermany

Ulrich Desl

Managing Director
u.desl@lincolninternational.de
+49 (0) 69 97 105 427

Biographie

  • Seit 2005 bei Lincoln International tätig
  • Financial Sponsor Coverage
  • MBA an der IE Business School, Madrid (Dean’s List, Beta Gamma Sigma Honor Society)
  • Mag. (FH) (mit Auszeichnung) in Bank- und Finanzwirtschaft an der Fachhochschule des bfi Wien

Mehr Details

Funktion bei Lincoln International:

Ulrich Desl ist als Managing Director bei Lincoln International zuständig für Financial Sponsor Coverage in Deutschland. Hierbei ist er für die Etablierung und die Stärkung der Beziehungen mit Private Equity Investoren verantwortlich. Im Laufe seiner Karriere hat Ulrich Desl mit zahlreichen Private Equity Häusern im Rahmen der von ihm begleiteten Transaktionen zusammengearbeitet.

Transaktionsexpertise:

Ulrich Desl konnte in zahlreichen erfolgreich abgeschlossenen M&A-Transaktionen tiefgehende Expertise in der Beratung von Private Equity Investoren sammeln und beriet dabei unter anderem namhafte Häuser wie 3i, Advent International, Bridgepoint, Equistone, NORD Holding und Triton. Daneben begleitete er auch immer wieder Transkationen für renommierte Kunden aus der Industrie und dem Dienstleistungsbereich, wie z.B. die Deutsche Bahn, die Deutsche Post, und Mondi. Zu den erfolgreich abgeschlossenen Transaktionen in den letzten Jahren zählen unter anderem die Beratung von Triton beim Verkauf von Weru an HIG Capital, die Beratung von Kings Park Capital beim Verkauf der IHS Group (Worldhotels, Trust) an Battery Ventures sowie die Beratung von Equistone beim Verkauf von ratioform an Takkt.

Industrieexpertise:

Neben der Konzentration auf Transaktionen für Private Equity Kunden, hat Ulrich Desl M&A-Transaktionen vor allem in den Branchen Transport & Logistik, Dienstleistungen (z.B. Personaldienstleistungen, IT Services, Tourismus), Verpackungen und Baustoffe.

Beruflicher Werdegang:

Nach dem Studium begann Ulrich Desl 2005 seine berufliche Laufbahn bei Lincoln International. Zwischenzeitlich war er auch für das Büro in Chicago tätig. Nach dem MBA kehrte er 2014 als Director wieder zu Lincoln International zurück.

Ausbildung:

Ulrich Desl hält einen MBA der IE Business School in Madrid (Dean’s List, Beta Gamma Sigma Honor Society) und einen Abschluss als Magister (FH) (mit Auszeichnung) von der Fachhochschule des bfi Wien in Bank- und Finanzwirtschaft. Im Rahmen dieses Studium verbrachte er auch ein Semester in New York. Ulrich Desl spricht Deutsch und Englisch fließend.
OBEN